Outdoorpartner Fischamend Dorf, Fischamend
                    Fischamend Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Fischamend.SehenswĂĽrdigkeiten.

  • Der Stadtturm auf dem Hauptplatz ist das Wahrzeichen Fischamends. Der mächtige fĂĽnfgeschossige Turm stammt aus dem 13. Jahrhundert und wird an der Spitze von einem Fisch bekrönt. Er beherbergt seit 1927 das Heimatmuseum der Stadt.
  • Die Pfarrkirche hl. Michael ist ein barocker Saalbau vom Ende des 17. Jahrhunderts und wird von einer massiven Zwiebelhaube dominiert.
  • Die Filialkirche im ehemals selbstständigen Stadtteil Fischamend-Dorf (westlich der Fischa gelegen) ist eine gotische, innen barockisierte Kirche, im Kern aus dem 14. Jahrhundert stammend.
  • BĂĽrger- bzw. Bauernhäuser: Einige, zum Teil noch gut erhaltene BĂĽrger- bzw. Bauernhäuser liegen im Ortskern (z.B. Hainburger Str. 18)
  • Das alte Feuerwehrdepot am Getreideplatz wurde 1819 im klassizistischen Stil erbaut und ist ein bemerkenswert frĂĽhes Beispiel fĂĽr diese Bauaufgabe. Ein neues Feuerwehrhaus wurde 1928 an der Klein-Neusiedler-Strasse errichtet. Auch dieses ist aufgrund seiner expressionistischen Ausformung architektonisch bedeutsam.
  • 1916 errichtet; der weithin sichtbare Wasserturm gilt als zweites Wahrzeichen Fischamends.
  • Das ehem. Offizierskasino und Kasernenbauten der k. k. Militär-Aeronautischen Anstalt haben sich erhalten.

Quellenangabe: Die Seite "Fischamend.SehenswĂĽrdigkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 15:39 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Fischamend Dorfsiedlung
Sankt Marien outdoorpartner
Kleinsölk outdoorpartner
Schiefling am See outdoorpartner
Wien Wieden outdoorpartner
Vordernberg outdoorpartner
Kaisersdorf outdoorpartner
Stuhlfelden outdoorpartner
Kohfidisch outdoorpartner
Obdach outdoorpartner


Fischamend Dorf+Geschichte:


Fischamend+Sehenswertes


Fischamend+Kultur:

Fischamend.Geografie.

Fischamend liegt im Industrieviertel in Niederösterreich. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Fischa und Donau, wenige Kilometer südöstlich von Wien. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 24,94 Quadratkilometer. 20,34 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Fischamend-Dorf und Fischamend-Markt.

Quellenangabe: Die Seite "Fischamend.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 15:39 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: